Auf Augenhöhe

Verein zur Verbesserung der Lebensqualität
querschnittgelähmter Unfallopfer und
Menschen mit Handicap

Spendenkind Gabriel

08.05.2013 von Ulrike Neudhart

Innowalk für den kleinen Gabriel

Gabriel 203x203Gabriel ist ein fröhlicher, aufgeweckter 3 1/2 jähriger Junge, der leider keinen so guten Start ins Leben hatte. Er ist zu früh auf die Welt gekommen, was eine Hirnblutung und daraus resultierend, eine Zerebralparese zur Folge hatte. Dadurch ist sein Nerven- und Muskelsystem beeinträchtigt und er kann seine Bewegungen nicht so willentlich steuern, wie Kinder seines Alters es tun.

DSCF2946-224x300Das neue Bewegungstherapiegerät "Innowalk", dass wir ihm Dank ihrer Spenden finanzieren konnten, ermöglicht es ihm, die Freude an der Bewegung in der Vertikalen kennen zu lernen. Es kräftigt seine Knochen und Muskulatur, verbessert Durchblutung, Verdauung und Koordination und bereitet ihn darauf vor, später einmal vielleicht ohne Hilfsmittel Gehen zu können.

Mittlerweile ist Gabriel ein begeisterter Innowalk-Geher und es freut ihn am meisten, wenn er sich bei seinem Training mit seinem größten Hobby beschäftigen kann: Mit allem was mit Traktoren zu tun hat, egal ob Bücher, Bilder oder Videos. Denn sein Großvater hat auch einen Traktor und manchmal darf er sogar mitfahren.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Designed by Michael Steiner, octa-IT
Impressum