Auf Augenhöhe

Verein zur Verbesserung der Lebensqualität
querschnittgelähmter Unfallopfer und
Menschen mit Handicap

Spendenkinder Niklas und Thomas

2016-03-08 von Michael Steiner

Die Zwillinge Thomas und Niklas sind am 26.9.2009 in der 29 Schwangerschaftswoche auf die Welt gekommen.

20150816 m1Niklas hatte ein sehr geringes Gewicht und Sauerstoffunterversorgung und bedingt durch eine eine beinbetonte spastische Tetraparesei ist er auf den Rollstuhl angewiesen.

Durch seine körperliche Einschränkung benötigt er viel Unterstützung und Therapien zur Stärkung der Rumpfstabilität, sodass er hoffentlich bald ein freies Sitzen erlernen wird. Langfristiges Ziel ist laufen zu lernen oder zumindest sich selbst umzusetzen etc.

20150816 mThomas hat eine spastische armbetonte unilaterale Cerebralparese, ist motorisch selbständig und kann viele Dinge alleine machen. Durch die linksseitige Spastik bedarf es viel Training um hier die passive Hilfstätigkeit der linken Hand zu erhalten. Zusätzlich benötigt Thomas Logopädie und Ergotherapie um die Beeinträchtigungen seiner Erkrankung meistern zu können. Thomas hat seit zwei Jahren Epilepsie, welche in der Ausprägung sehr unberechenbar ist mit sehr lang andauernden Krampfanfällen. Derzeit ist er zwar Anfallsfrei bedarf aber einer laufenden Überwachung auch in der Nacht.

Neben den Zwillingen gibt es auch noch einen großen Bruder Alexander (7 Jahr). Welcher natürlich auch nicht zu kurz kommen darf.

Seit 2015 meistert der alleinerziehender Vater die Herausforderung des täglichen Alltages und kann dank Unterstützung seiner Mutter (Oma) noch seiner berufliche Tätigkeit
als Angestellter nachkommen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Designed by Michael Steiner, octa-IT
Impressum