Verein zur Verbesserung der Lebensqualität
querschnittgelähmter Unfallopfer
und Menschen mit Handicap

Thimo Widhalm

Thimo

Thimo ist mit Spina Bifida zur Welt gekommen.Er hat schon etliche Operationen hinter und auch noch vor sich.

Sein Leben ist geprägt von täglichen Therapien, jährlicher Reha und Intensivtherapiewochen.

Er kann bis jetzt weder stehen noch gehen. Er übt fleißig im Stehständer mit Orthesen stehen, will auch immer wieder gehen, die Mutter muß Ihm dabei stützen.

Er sitzt ihm Rollstuhl ist ein lieber, freundlicher Junge, der trotz allem immer ein Lächeln für andere bereit hat. Er ist aber auch sehr ängstlich.

Für Seine Alleinerziehende Mutter ist es auf Grund der vielen Therapien eine enorme finanzielle Herausforderung.

Der Verein Auf Augenhöhe unterstützt Thimo bei der Anschaffung einer Liegeorthese, diese ist ein wichtiger Bestandteil des Therapie-Systems zur detensorologischen Langzeittraktionstherapie der Wirbelsäule!

Das erste Foto von Thimo beim Durchqueren der Liegeorthese (das „blaue Meer“).Er musste es zuerst genau untersuchen und alles ausprobieren.

Nun steht dem täglichen „Schwimmen“ nichts mehr im Weg.

Thimo krabbelt alternierend durch den Polster,wobei das ziemlich anstrengend ist, da dieser mit Vacuum und Kügelchen gefüllt ist und quasi Hindernisse zum Überqueren gebildet werden.

Vielen lieben Dank nochmals für die Unterstützung.

Liebe Grüße 

Susanne und Thimo

Beitrittserklärung zur Mitgliedschaft

Spendenkonto

Stempel Spendenabsetzbarkeit 7g
Empfänger: Verein - Auf Augenhöhe
IBAN: AT38 4300 0101 5577 0000
BIC: VBOEATWW